Biografie  

Angelika Zoschke ist Visionärin und Mentorin für hochsensitive Frauen.

Sie entwickelte den Anker-Zyklus, den einfühlsame und naturspirituelle Frauen auf ihrem Weg hin zu ihrer gelebten Vision durchwandern um dabei, ihre intuitiven Wahrnehmungen kennenlernen und anwenden.

Dieser Anker-Zyklus besteht aus den Elementen:



A.usrichtung

der Gedanken und Emotionen,

denn sie lenken tagtäglich die Energien.

N.atur

Regenerierung und Quellen der Kraft

durch Anbindung an Mutter Erde,

Ort und Platz an dem wir wohnen und arbeiten,

Menschen mit denen wir leben und denen wir tagtäglich begegnen.

K.örper

Die Intelligenz unseres weiblichen Körpers -

als Kompass unserer Wahrheit und Entscheidungen.

E.rfahrung

Anknüpfen an unsere Ressourcen

und weiterweben des Weges aus dieser Kraft heraus.

R.uf

Empfangen der Vision.

Das Leben, das uns zu sich ruft.

Der Ruf, der in unserem Herzen erwacht.

Angelikas Expertise beruht auf zehn Jahren der Anwendung ihrer hochsensitiven Wahrnehmung und Kommunikation in der Physiotherapie und in ihren Bewegungsprogrammen.
Als Gesundheitspraktikerin wendet sie systemische und schamanische Tools an für die Begleitung von spirituellen, mentalen und emotionalen Entwicklungsprozessen.
Seit 2018 befindet sie sich in einer schamanischen Ausbildung bei Sonia Emilia Rainbow, um schamanische Betrachtungen gesunder Lebensweise in Natur und Gemeinschaft bildhaft in ihren Reisemeditationen einzuweben, sowie um Ritualarbeit in den Alltag zu integrieren.

Mit Ruf des Lebens hilft sie feinfühligen Frauen dabei, ihre natürliche Spiritualität kennenzulernen und diese in ihr alltägliches Leben einzubringen. Auf diesem Weg begleiten Angelika besonders die Werte von Familie, Alltagsleben, Freunde, Lebendigkeit, Freiheit und die Ausrichtung an ein Leben zum Wohle Aller.

Ihre Vision ist es, dass Frauen mit einer erhöhten Sinneswahrnehmung und Beobachtungsgabe aus ihrer momentanen erschöpfenden Lebensweise herausfinden. Und durch das Hüten ihres eigenen Lebens, ihrer nährenden Qualitäten und empathischen Fähigkeiten, eine Familie und die Gemeinschaft von innen heraus zu heilen - indem sie das Leben leben, das ihrem wahren Wesen entspricht.